Inhalt

CSS-Wiki.com

CSS Wiki.com CSS 2.1 und CSS 3 Alle CSS­Eigenschaften auf einen Blick! CSS-Wiki.com

Internet Explorer 8

Kompatibilitätsmodus

Ähnlich einfach wie das hacken für IE6 und IE7 ist können mit einer einzelnen Zeile Darstellungsprobleme im Internet Explorer 8 umgangen werden:

<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=EmulateIE7"/>

Mit dem einfügen des META-Tag X-UA-Compatible und der Zuweisung des Content-Wertes IE=EmulateIE7 verhält sich dann der IE8 wie ein IE7, und bereits komplett angepasste Seiten werden damit richtig dargestellt. Alle für den IE7 eingefügten Hacks per * + html werden damit vom IE8 entsprechend dargestellt, ohne diese META-Tag erkenn der Internet Explorer 8 diese Hacks nicht.?? 

Bewertung

Dieser Hack ist nicht ein wirklicher Hack, ein zusätzlicher META-Tag ist zulässig und standardkonform.
Dieser META-Tag ist erstklassig zu bewerten. Nur der Internet Explorer 8 kann dieses HTML lesen und auswerten, kein anderer Browser wird davon gestört, noch kommt es dadurch zum Validierungsproblemen.?? 

Vor allem gehört dies zu den schnellsten Möglichkeiten, komplette Webseiten für diese neue Microsoft-Schöpfung anzupassen, kein Herausfinden von einzelnen Problemen, suchen in CSS-Dateien, wo angepasst werden muss. Mit einem Wimpernschlag - dem internen Switchen von IE8 auf IE7 - ist alles erledigt.?? 

Auch wenn das nicht der Königsweg ist, die Effektivität dieses Meta-Tags macht die Suche nach anderen Hacks für den IE8 überflüssig. Und was der Internet Explorer 9 dann bieten wird, wird sich zeigen! 

Weiterführende Links

Generelles zur CSS-Unterst?tzung des Internet Explorer 8

Generell ist die 8er Version des IE aber endlich am W3C-Standard angekommen. CSS wird weitgehend wie vom Firefox unterst?tzt, die Frontendentwicklung w?re damit schnell umgesetzt - w?ren da nicht die Vorg?ngerversionen... 

Das einzige fatale ist allerdings, dass IE7 und IE8 das gleiche Browser-Icon verwenden, also das blaue "e" mit dem gelben Kringel drumherum. Die Unterscheidung der Version, die fr?her auf einen Blick m?glich war, ist damit wesentlich schwieriger. Gerade wenn man an unterschiedlichen Rechnern in unterschiedlichen Firmen arbeitet, kann das schon mal f?r Verwirrung sorgen. Aber das ist eher eine Frage der Aufmerksamkeit als die des CSS-Hackens ;-).? 

© 2008-2019 - Stephan Heller [daik.de]

Quatsch? Unsinn! Wie jetzt gleich?

Wir versuchen, alles zu testen und nur richtige Dinge zu schreiben, vielleicht haben wir aber hier und dort was übersehen, die Beschreibung ist in der Ausdruckweise nicht vollständig, oder es gibt Anregungen, was hier stehen sollte oder welcher Link noch fehlt.

Wir freuen uns über jede Anregung! Kurze Mail an mail@css-hack.de.


 
Anbieter: daik.de || Impressum || Datenschutz || hosted by Host Europe

CSS-Wiki.com || Foto Studio Köln || Barrierefreier kostenloser Webcounter