Inhalt

CSS-Wiki.com

CSS Wiki.com CSS 2.1 und CSS 3 Alle CSS­Eigenschaften auf einen Blick! CSS-Wiki.com

So funktionieren CSS-Hacks

Bei CSS- oder auch Browser-Hacks muss man zwischen unterschiedlichen Typen von Hacks unterscheiden. 

Hacks mit nicht-standardkonformer Schreiweise

Diese verdienen den Namen Hack zu Recht, da hier bewusst gegen den Standard verstoßen wird und damit ein bestimmtes Browserverhalten bewirkt wird. Hierbei laufen Sie langfristig Gefahr, dass die Fehler vom Browseranbieter gefixt werden und Ihr Hack nicht mehr greift.

Hacks mit korrekter Schreiweise

Streng genommen würde man diesen nicht als Hack bezeichnen, weil sie der klassischen Bedeutung "Hack" nicht entsprechen. Hier sind es eher spezielle Browserweichen oder einzelne CSS-Anweisungen, die standardkonform sind. Falls Sie die Wahl haben, sollten Sie immer auf eine validierbare Version zurückgreifen. Hier haben Sie die höchste Zukunftssicherheit!

Hacks, die ausschließen

Der Einsatz von Hacks kann sein Ziel auf zweierlei Weisen erreichen: Hacks, die ausschließen, oder Hacks, die nur spezielle Browser treffen. 

Ein gutes Beispiel für Hacks, die ausschließen, ist der Child-Selektor - dieser wird von alten Browsern nicht unterstützt, man verwendet ihn also zum beeinflussen von neueren Browsern.

Hacks, die spezielle Browser ansprechen

Diese Hacks sind am leichtesten anzuwenden, da sie nur einen speziellen Browser ansprechen und (in der Regel) keine Nebeneffekte in anderen Browsern erzielen. Ein Beispiel hierfür ist der Star-HTML-Hack für den Internet Explorer 6.

© 2008-2017 - Stephan Heller [daik.de]

Quatsch? Unsinn! Wie jetzt gleich?

Wir versuchen, alles zu testen und nur richtige Dinge zu schreiben, vielleicht haben wir aber hier und dort was übersehen, die Beschreibung ist in der Ausdruckweise nicht vollständig, oder es gibt Anregungen, was hier stehen sollte oder welcher Link noch fehlt.

Wir freuen uns über jede Anregung! Kurze Mail an mail@css-hack.de.


 
Anbieter: daik.de || hosted by Host Europe

CSS-Wiki.com || Foto Studio Köln || Barrierefreier kostenloser Webcounter